Literatur News

Spenden

 

So können Sie uns unterstützen


Wir freuen uns, dass Sie die Spenden-Seite aufgerufen haben. Neben tatkräftigen, helfenden Händen im Freiwilligen-Team Geocaching.de für die Seiten geocaching.de können wir zur Sicherung und Erweiterung des für Sie völlig kostenfreien Angebotes Ihre Unterstützung gut gebrauchen.

Mit Ihrer freundlichen Spende sorgen Sie dafür, dass wir die (Ersatz)Beschaffung notwendiger Hardware finanzieren können. Details zur Verwendung finden Sie weiter unten.

Per PayPal spenden:

Bei einer Spende über PayPal (Spenden-Button) betragen die Gebühren für uns 1,9% + 0,35 €. So erreichen uns von einer 2,- Euro Spende 1,61 Euro (~80%). Bei kleineren Beträgen könnte also eine 'Spende per Überweisung' zielführender sein.

Per Überweisung spenden:

Kontonr. 1098419, BLZ 52050353,
IBAN DE08 5205 0353 0001 0984 19
BIC HELADEF1KAS

Kasseler Sparkasse, Inhaber: Deutsche Wanderjugend

Ganz wichtig: Im Verwendungszweck wg. Zuordnung "Spende für Team Geocaching" angeben.

(Spenden sind steuerlich abzugsfähig, da als gemeinnützig anerkannt. Informationen hierzu und zu Zuwendungsbescheinigungen ("Spendenquittung") finden sie weiter unten im Text.)

Geld

Wichtige Information: Opencaching.de wird "flügge"

Die Betreiberschaft der Geocaching-Listingplattform opencaching.de hat sich zum 1.7.2012 geändert.

Da das Projekt opencaching.de immer weiter gewachsen ist (sogar international), haben die Team-Mitglieder beschlossen, einen eigenständigen Betreiberverein zur Fortführung der Geocaching-Listingplattform opencaching.de zu gründen. Siehe auch Blog-Einträge auf blog.opencaching.de bzw. www.bischiweb-online.de/WP/frischer-wind-fuer-opencaching-de/.

Die Formalitäten zur Gründung sind weitestgehend erledigt, Opencaching.de steht ab sofort auf rechtlich eigenen Beinen und ist somit "flügge" geworden.

Die Deutsche Wanderjugend freut sich über die vielen fleißigen, "unsichtbaren Hände", die das alles tatkräftig unterstützt und ermöglicht haben.

Die Auftrennung von geocaching.de und opencaching.de hat letztlich auch Auswirkungen auf nun eintreffende Spendengelder:

Alle nach dem 1.7. auf den oben genannten Konten (Bank und Paypal) eintreffenden Spendengelder fließen ab sofort ausschließlich der Infoplattform geocaching.de zu, da aus juristischen Gründen der neu gegründete Betreiberverein "Opencaching Deutschland" eine eigene Spendengeldverwaltung aufbauen muss.

Die bisher eingetroffenen Spendengelder fließen in weiten Teilen Opencaching.de zu, ein kleiner Teil (10%) der zum 1.7.2012 im Spendentopf befindlichen Finanzmittel verbleiben beim Freiwilligenteam Geocaching.de. Die beiden bisher angeschafften Internetserver, auf denen Datenbank- und Webserver für Opencaching.de laufen, gehen in das Eigentum des Betreibervereins Opencaching Deutschland über.

 

Frühere Bekanntmachungen:

Bekanntmachung vom 23.10.2008


Liebe Benutzer von Geocaching.de,

wie Ihr sicher mitbekommen habt, existiert die Informationsplattform Geocaching.de schon einige Jahre. Die stetig steigenden Zugriffszahlen (im Schnitt monatlich derzeit über 100.000 Besuche auf GC.de) zeigen das enorme Interesse an dieser Seite.

Vieles wurde „unter der Motorhaube“ immer wieder mal verändert und verbessert. Anregungen von Euch fließen ein und das Angebot für Euch soll kontinuierlich ausgebaut werden.

Das alles macht eine kleine Anzahl von Personen in ihrer knappen Freizeit völlig freiwillig ohne jegliche Bezahlung und das wird auch so bleiben. Außerdem ist die Plattform bis auf die Hinweise auf die Deutsche Wanderjugend völlig werbefrei gehalten.

Ihr habt uns im Geoclub immer wieder deutlich gemacht, dass Ihr auch bereit seid, Euch mit kleinen Spenden an den Kosten für die Bereitstellung zu beteiligen.

Unser Sponsor, die Deutsche Wanderjugend, unterstützt uns bereits so gut wie möglich und wird dies auch in Zukunft tun. Allerdings kann sie nicht alle Kosten abdecken, so zum Beispiel für die nötigen Erweiterungen der Hardware, weil immer mehr Zugriffe erfolgen, oder im Notfall für Ersatzhardware im Falle von defekter Serverhardware.

Daher möchten wir Euch beim Wort nehmen und bieten Euch bald die Möglichkeit, sich mit ausschließlich zweckgebundenen Spenden für die beiden Portale geocaching.de und opencaching.de zu beteiligen und uns und Euch somit noch mehr Handlungsspielraum zu ermöglichen.

Wenn gewünscht, stellt Euch die (gemeinnützig anerkannte) Deutsche Wanderjugend als formeller Betreiber eine Spendenbescheinigung (Zuwendungsbescheinigung) ab einem Spendenbetrag in Höhe von 200 € aus, die Ihr dann bei Eurer Steuererklärung entsprechend geltend machen könnt. Spenden bis 200 Euro an gemeinnützige Organisationen werden i.d.R. vom Finanzamt ohne eine solche Zuwendungsbescheinigung problemlos anerkannt. Ein geeigneter Beleg einer Zahlung genügt, dazu bitte ggf. beim örtlichen Finanzamt nachfragen. Sollte es mal Probleme geben, einfach melden.

Die Auswahl und Entscheidung über die Verwendung Eurer Spenden wird ausschließlich das Team Geocaching.de/Opencaching.de treffen, es orientiert sich dabei an den technischen Notwendigkeiten zum Erhalt und zum Verbessern der beiden Portale. Außerdem werden wir Euch gerne stets über die aktuell mit den Spenden realisierten Investitionen informieren.

Was wir nicht planen, ist die Bereitstellung von z.B. Premium-Mitgliedschaften oder ähnlichen Angeboten. Die Spenden werden rein zweckgebunden für den Betrieb und ggf. den Austausch oder Neukauf der nötigen Hardware und die Kosten durch die Domains von geocaching.de verwendet. Die Gelder sollen die Qualität des Portales verbessern und ggf. neue Funktionen ermöglichen. Eine anderweitige Verwendung ist nicht vorgesehen.

Wir freuen uns, wenn Ihr uns mit kleinen Spenden ein wenig unterstützt, dazu habt Ihr in Kürze die Möglichkeit, per PayPal oder per Banküberweisung uns einen kleinen Betrag zukommen zu lassen.

Viele Grüße

Euer Team Geocaching.de